Kompetenz ist nachweisbar durch Profile

Kompetenz - dynamisches Können lässt sich auch mit Hilfe eines Kompetenzprofils nachweisen.

Ein Kompetenzprofil setzt sich aus mehreren Kompetenzen auf verschiedenen Niveaus zusammen. Die Kompetenzen sind vorher beschrieben, meist in spezifischen Kompetenzrahmen. Ähnlich wie Projekte und Portfolios beziehen sich solche Kompetenzen auf typische Situationen, in denen kompetentes Tun - Handeln wie Lernen - erfassbar und beurteilbar wird.

Ein Kompetenzprofil kann auf einer Selbsteinschätzung oder einer Fremdbeurteilung beruhen. Auch hierfür werden entsprechende Belege und Dokumentationen kompetenten Tuns zugrundegelegt.

 

 

Kompetenzprofil mit e-CF

Ihre Dokumente

Mit eingeschaltetem JavaScript k├Ânnen Sie in diesem Container Links sammeln - dazu einfach einen interessanten Link per Drag & Drop auf diesen Container ziehen.